Office-Spezial-Kurse


Die Office-Spezial-Kurse richten sich hauptsächlich an berufstätige Teilnehmer und Teilnehmerinnen (50plus), die diese Kenntnisse beruflich benötigen. Daher werden diese Kurse überwiegend nachmittags ab 16:00 Uhr oder abends ab 18:30 Uhr angeboten.

 

Für interessierte SeniorenInnen bieten wir diese Kurse selbstverständlich auch an, und zwar in unseren Oldies-Clubs.

 

Voraussetzung für diesen Kurs sind allgemeine Grundkenntnisse am Computer und im Schreibprogramm (z.B. Word).

 

In diesem Kurs werden grundlegende Kenntnisse über Excel und PowerPoint praxisbezogen und verständlich vermittelt. Dabei führen wir Sie in die "wunderbare Welt" der Tabellenkalkulation und PowerPoint-Präsentation ein.

 

Das heißt, am Ende des Grundkurses werden Sie in der Lage sein, mit Excel (einfache) Tabellenkalkulationen mit Formeln durchzuführen und mit PowerPoint eine eigene Präsentation zu erstellen. Abgerundet wird der Kursinhalt mit der Zusammenführung von Excel in Word, um z.B. Serienbriefe, Umschläge oder Etiketten zu drucken.

 

Voraussetzung für diesen Kurs sind die Microsoft Office Versionen ab 2007, also 2010, 2013 und höher.

 

Folgende Schwerpunkte werden im Office-Spezial-Kurs (Grundkurs Teil 1) inhaltlich behandelt:

 

  • Tabellen und Arbeitsmappen erstellen
  • Arbeiten mit Formeln und Zahlenformaten
  • Tabellen (Zellen) formatieren
  • Druckbereich und Seitenansicht
  • Funktionsassistent verwenden


  • Folien erstellen und bearbeiten
  • Folienlayouts verwenden
  • Textgestaltungen
  • Zeichen- und Grafikobjekte erstellen
  • Bildschirmpräsentation
  • Präsentationen drucken


  • Eigene Briefvorlage erstellen und als Dokumentvorlage speichern
  • Serienbriefe, Umschläge oder Etiketten erstellen und drucken

 

Im Aufbaukurs Teil 2 werden wir etwas tiefer in die Materie einsteigen, so dass Sie weitere Möglichkeiten und Funktionen der einzelnen Programme kennen lernen.

 

Die Inhalte werden im Aufbaukurs individuell mit den Kursteilnehmern abgesprochen, so dass wir uns zum Teil nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kursteilnehmer richten.

 

Kursdauer: 8 X 2 Zeitstunden (60 min / Std.) = 16 Zeitstunden, entspricht 21 Unterrichtsstunden (45 min / Std.).

 

Kursgebühr: 130,00 €